Bildungs- und Gesundheitszentrum

„Kunterbuntes für die Betreuungskräfte“ (Gedächtnistraining – praxisnahe Präsentation zum Mitmachen und Kennenlernen)

 

Zielgruppe:

Pflegefachkräfte, Therapeutinnen, ehrenamtliche Betreuungskräfte (Profis und Laien), die in stationärer und ambulanter Betreuung von Menschen mit Demenz beschäftigt sind.

 

Ziel:

Anleitung und Betreuung sowie Einblick in die Arbeit des ganzheitlichen Gedächtnistrainings mit praktischen Beispielen. Ganzheitliches Gedächtnistrainings steigert spielerisch und ohne Stress die Leistung des Gehirns und beteiligt Körper, Geist und Seele. Auf der Basis modernster Forschung entwickelte der BVGT e. V. ein ausgewähltes Übungsprogramm zur Förderung spezifischer Gehirnleistungen.

 

Inhaltliche Schwerpunkte:

- 10 Minuten Aktivierung

- TTB (Therapeutischer Tischbesuch)

- Alternativen zur Aktivierung und Beschäftigung für Senioren

- Gedächtnistraining und erinnerungsaktivierende Angebote

- Übung zu alltagspezifischen Fähigkeiten

 

Methoden:

Vortrag, Plenumsdiskussion, Übungen

 

Termin: auf Anfrage!

 

Referentin / Ansprechpartner: Tamara Schiele

 

Ort: Demminer Straße 28, 17121 Loitz, OT-Rustow

 

 

 

Seminarzeit: 09:00 Uhr – 16:15 Uhr (inkl. Pausen / 8 UE)

 

Verbindliche Anmeldung: Anmeldung

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs berücksichtigt. Der Rechnungsbetrag muss bis Kursanfang auf dem Konto des Veranstalters gezahlt werden, sonst ist eine Teilnahme am Kurs nicht möglich.

oder unter:

Mail: info@fitinderbirne.de,

telefonisch: 0175 416 63 89 oder

Post: 

Bildungs- und Gesundheitszentrum (BGZ) 

Tamara Schiele

Demminer Straße 28

17121 Loitz OT Rustow

Top